AH landet sensationellen Turniererfolg

Beim AH-Kleinfeldturnier anlässlich des 40-jährigen Bestehens des FC Aha, zeigten sich die Altherrenkicker des TSV Weidenbach in bestechender Form. Nach drei diszipliniert geführten Vorrundenpartien sicherten sich die Jungs um Teammanager Hans Gran mit einem Last Minute Tor im Halbfinale den verdienten Einzug ins Finale, welches mit letzten Kräften ebenfalls siegreich gestaltet werden konnte. Erfolgsgarant neben einem guten Teamgeist war sicherlich die disziplinierte Umsetzung der taktischen Vorgabe der 5er-Raute von Teammanager Hans Gran.

Der TSV Weidenbach dankt dem FC Aha für die Einladung!